Akkordbuchstabe unter der Sechzehntelpause

Fragen zur Griffschrift für Harmonika und Schwyzer-Örgeli

Moderator: eduardo

Antworten
Rudi
Beiträge: 226
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Akkordbuchstabe unter der Sechzehntelpause

Beitrag von Rudi » 27 Feb 2023, 11:16

Frage: Warum lässt sich der Akkordbuchstabe "c" nicht gleich unter die Sechzehntelpause setzen, obwohl als "ideale Notenlänge" "16-tel Note" angeklickt ist?
Dieser Buchstabe muss anschließend mit der "Linkspfeiltaste" erst verschoben werden.
Dateianhänge
Akkordbuchstabe nicht unter der Sechzehtelpause.png
Akkordbuchstabe nicht unter der Sechzehtelpause.png (9.89 KiB) 1024 mal betrachtet
Akkordbuchstabe unter der Sechzehtelpause.png
Akkordbuchstabe unter der Sechzehtelpause.png (9.53 KiB) 1024 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 530
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Akkordbuchstabe unter der Sechzehntelpause

Beitrag von eduardo » 27 Feb 2023, 13:58

Allgemein:
Weil ein Pause keine Note ist sondern ein Platzhalter für einen Abstand zwischen zwei Noten. Dieser Platzhalter ist kein Datenelement sondern nur ein für die aktuelle Ansicht errechnetes Symbol. Darum können Pausen auch nicht gelöscht werden! Pausen können auch nicht selektiert werden, eben auch, weil sie keine Symbole sondern nur Platzhalter sind... die (wie geschrieben) auch nicht in der Song-Datei gespeichert werden. Soll eine Pause nicht geschrieben werden, kann die Note davor verlängert oder die Darstellungseinstellungen entsprechend verändert werden. Dazu gibt es verschiedene Beiträge im Forum.

Das Beispiel:
Texte (die Harmonikabeschriftung sind Texte) werden auf Noten ausgerichtet. Das erleichtert die Eingabe von Songtexten, da Songtexte fast nie auf Pausen fallen, sondern auf die geschriebene Melodie.

Und somit sind wir beim Beispiel: Würde statt der Pause eine Note stehen, könnte der Text auf die Note positioniert werden. Würde diese Funktion nicht so funktionieren, müssten 95-100% aller Texte nachträglich auf die Notenposition korrigiert werden. Für die 5% bei denen der Text auf Pausen fallen, muss halt nachbearbeitet werden.

Man kann auch zuerst "Füllnoten" bei den Pausen schreiben um Texte entsprechend zu platzieren. Die Füllnoten können am Ende wieder gelöscht werden.
Rudi
Beiträge: 226
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Re: Akkordbuchstabe unter der Sechzehntelpause

Beitrag von Rudi » 27 Feb 2023, 15:32

Danke für die ausführliche Erklärung! LG Rudi
Antworten