USB Verbindung mit Tyros 3

Fragen zur Geräte Bibliothek von MC

Moderator: Tyro

Antworten
Reschman
Beiträge: 4
Registriert: 30 Dez 2021, 15:24

USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Reschman » 30 Dez 2021, 15:58

Hallo!
Ich benutze schon seid Jahren Midi Connections Score 6 in Verbindung mit Tyros3 über USB. Leider funktioniert die USB Verbindung nicht mehr. Kabel wurde geprüft. Sounds werden nur über General Midi Microsoft GS Wavetable Synt angespielt. Im Fesnter Libray wird aber Digitale Workstation angezeigt. Auch wenn ich dies richtig einstelle kann ich das Keyboard über USB nicht steuern.
Midi Out Ports. Hat eigentlich immer funktioniert. Kann auch nicht übers Keyboard einspielen. Was ist da falsch?

Das USB funktioniert mit anderen
Programmen wie Festplatten Verwaltung des Keyboards (Tyros 3) am Computer oder
Audioaufnahmen mit Magix einwandfrei. Wenn ich mit Midi Connections Score 6 arbeiten möchte, habe ich keine Verbindung über USB zum Keyboard. Midifiles kann ich am Computer über den Medien Player abspielen. Was soll ich machen?

Vielleicht können sie mir weiter helfen.
Würde gerne damit arbeiten.
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 211
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Tyro » 30 Dez 2021, 17:00

Hallo,
nachdem wie Sie das beschreiben, müsste es im Grunde Funktionieren.

Versuchen Sie mal folgendes :

Gehen Sie zu den MIDI-OUT Einstellungen.

Wählen Sie dort das MIDI-OUT Gerät und betätigen das Button „Gerät bearbeiten ...“.
Vergewissern Sie sich, das dort der USB-OUT für das Tyros 3 gewählt wurde.
Schließen Sie das Fenster mit „OK“.
1.png
1.png (22.79 KiB) 2194 mal betrachtet
2.png
2.png (26.01 KiB) 2194 mal betrachtet
Wenn es jetzt noch nicht klappt, sollten sie das mit „Library abspeichern …“ ausprobieren.
Schließen Sie dann MC Score und starten MC Score erneut.
Das Tyros muss dabei eingeschaltet und angeschlossen bleiben.
3.png
3.png (21.58 KiB) 2194 mal betrachtet
Haben Sie wie im Beispiel eine GM, XG und Tyros - also mehrere Soundbänke ausgewählt, müssen Sie gut schauen, über welche Soundbank Sie ab- oder einspielen.
Ansonsten muss bei jeder Soundbank der Tyros USB Treiber ausgewählt werden.
4.png
4.png (7.39 KiB) 2194 mal betrachtet

P.S.
Das Tyros sollte mit dem PC über USB verbunden sein, bevor MCScore gestartet wird ....
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 211
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Tyro » 30 Dez 2021, 17:19

Kurze Anmerkung :
Die Festplatten Verwaltung läuft zwar auch über USB, hat aber in dem Sinne nichts mit MIDI zu tun.
Wurde beim Tyros was an den MIDI-Ausgängen (Einstellungen) verändert ?

Wenn Sie von Audioaufnahmen sprechen ...
Nehmen Sie da den Klang des Tyros auf ?
Wenn ja, läuft das nicht über USB, sondern über die Line-OUT Buchsen.

Spielen die Midifiles im Medien Player über den Tyros USB Anschluß ?
Oder über den Microsoft GS Wavetable Synth ?

Haben sie ein weiteres Sequenzer Programm ?
Ansonsten mal da testen ob dort die USB-MIDI Verbindung Funktioniert.
Reschman
Beiträge: 4
Registriert: 30 Dez 2021, 15:24

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Reschman » 30 Dez 2021, 17:56

Ich hab am Keyboard noch nie etwas in der Midi Einstellung verändert. Es hat ja immer funktioniert!
Als Medien Play hab ich den Windows Media Player am Computer, mit dem kann ich Midifiles abspielen.
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 211
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Tyro » 30 Dez 2021, 18:15

Hallo,
worauf ich hinaus will ist :
Es muss erst einmal geschaut werden, ob die USB-MIDI Verbindung vom Tyros Funktioniert !
Oder ob es da Grundsätzlich Probleme gibt ?
Oder evtl. beim USB-Treiber.
Auch wenn es immer Funktioniert hat, kann es da später Probleme oder Defekte geben ...

Mit dem Media Player können sie fast sicher auch Midifiles abspielen, ohne das das Tyros angeschlossen ist ...
Der nutzt die interne Soundkarte vom PC, also den GS Wavetable Synth.
Hat dann nichts mit der MIDI-Verbindung zum Tyros zu tun.
Hierbei sind dann oft auch keine Drums zu hören, wenn es sich um XG Midifiles handelt.
Sind es Tyros Midifiles, sind unter Umständen mehrere Sounds nicht zu hören ...


Beim Zugriff auf die Festplatte vom Tyros, werden Daten übertragen.
Ähnlich als wenn sie einen USB-Stick nutzen.
Hat dann nichts mit der MIDI-Verbindung zum Tyros zu tun.
Reschman
Beiträge: 4
Registriert: 30 Dez 2021, 15:24

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Reschman » 30 Dez 2021, 19:54

Hallo Liebe Kollegen!
Ich hab das Problem der USB Verbindung mit Tyros3 wie folgt gelöst:
am Keyboard Funktion, Midi, Receiver und Chanal Midi A/USB 1 CH1 bis 16 im Part immer Song einstellen,
und schon funktioniert’s. War eine einfache Sache!
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 211
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Tyro » 30 Dez 2021, 20:48

Super das es geklappt hat.
Entsprechend waren die MIDI-Einstellungen am Tyros nicht mehr korrekt gewesen .... ;)
Reschman
Beiträge: 4
Registriert: 30 Dez 2021, 15:24

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Reschman » 30 Dez 2021, 21:23

...ja die Midi Einstellungen waren es. Jetzt funktioniert wieder alles bestens. Ich bedanke mich bei euch, die mir helfen wollten. Danke!!
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 211
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Re: USB Verbindung mit Tyros 3

Beitrag von Tyro » 30 Dez 2021, 21:26

Kein Problem und dafür soll das Forum sein !!!
Soweit es Möglich ist, helfen wir gerne.
Antworten