Möglichkeiten der Notendarstellung

Fragen zum Notationsteil von MC-Free-Light-Score

Moderatoren: Tyro, eduardo

Antworten
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 455
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Möglichkeiten der Notendarstellung

Beitrag von eduardo » 31 Aug 2018, 13:56

1) Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Notendarstellung zu steuern. Oft wundern sich User warum bei der Eingabe einer 16-tel Note eine 8-tel oder sogar 4-tel Note dargestellt wird. Dieses Thema wurde bereits in einem anderen Beitrag behandelt. Dazu kann unter
viewtopic.php?f=9&t=127&sid=7de79e8df1b ... ff509947da
nachgelesen werden.

2) Nun wollen wir einen Schritt weitergehen. Das Beispiel A soll mit MC-Score/Light oder Free dargestellt werden. Nach der Eingabe der Notenwerte wird aber Beispiel B angezeigt. Warum ist das so?

Bild

Dazu wechseln wir ganz kurz in den Sequenzer und schauen uns die eingegebenen Noten im Key-Grid an (C).
Hier sehen wir, dass die Noten wie im Beispiel A eingegeben wurden. Warum werden Sie nicht so dargestellt?

Bild

Wie unter 1) geht es auch hier um Darstellungs-Optionen die für jeden Notenauszug verschieden angewendet werden können. Nicht jeder will die Darstellung vom Beispiel A. Beispiel B ist für meine Augen klarer Strukturiert und einfacher zu lesen. Die einzelnen Schläge sind besser ersichtlich. Wie auch immer, die Optionen für Beispiel A sind gewünscht!

Damit eine 16-tel Struktur auch angezeigt wird, muss zuerst unter Darstellungs-Optionen (1) die ideale Notenlänge auf 16-tel Note (2) eingestellt werden. Unter «weitere Darstellungs-Optionen» (3) können verschiedene Darstellungs-Optionen ein und ausgeschaltet werden. Für das Beispiel muss die Option «Pausen in verbalkten Noten zeigen» (4) aktiviert werden. Durch diese Einstellung werden die Pausen in verbalkten Noten dargestellt!

Bild

Natürlich müssen die Noten wie im Beispiel als als 16-tel eingegeben werden, denn sonst gibt es keine Pausen zwischen den entsprechenden Noten.

Vielleicht soll die Verbalkung unterbrochen werden:
1) selektieren der Note bei der der Balken unterbrochen werden soll
2) wählen der Funktion "Verbalkung unterbrechen" > das Resultat

Bild

Unter Extras/Optionen/Darstellungs-Optionen und Notations-Optionen können die idealen und minimalen Notenlängen wie auch die weiteren Noten-Darstellungs-Optionen für neue Projekte vordefiniert werden.
In bereits erstellten Projekte werden die Optionen wie oben gezeigt unter Darstellung (linkes Score-Tool) geändert. Das Unterbrechen von Verbalkungen wird dann dort angewendet wo es erwünscht wird.
Hirti
Beiträge: 40
Registriert: 20 Mär 2019, 18:42

Re: Möglichkeiten der Notendarstellung

Beitrag von Hirti » 04 Mai 2021, 07:00

Hallo!
Ich würde gerne in einer .tsn zwei verschiedene Darstellungen in einer Notation benötigen.
Zum ersten eine punktierte Achtel-Note zu einer Sechzentel-Note verbalkt und in einem anderen Takt eine Achtel-Note zu Sechzentel-Pause zu Sechzentel-Note.
Ziel, wie im Beispiel von Bild 1, was ich selber grafisch zur Erklärung zusammengestellt habe.
Es ist ja möglich auf verschiedenen Darstellungen zu wechseln, aber di Kombination fehlt mir.
Komisch ist Bild 2. Da ist mir eine Kombination gelungen, aber nicht mein Ziel (Bild 1).
Bitte um Hilfe, danke!
Dateianhänge
Bild 2
Bild 2
Bild 2.png (91.81 KiB) 2934 mal betrachtet
Bild 1
Bild 1
Bild 1.png (87.55 KiB) 2934 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 455
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Möglichkeiten der Notendarstellung

Beitrag von eduardo » 04 Mai 2021, 10:18

Die gemischte Notendarstellung geht schon, aber...
die Notenlänge muss dann genau eingegeben werden und die verschiedenen Einstellungen müssen korrekt sein.

Das gemeine an den verschiedenen Einstellungen ist, dass sie sich zum Teil gegenseitig aufheben.
z.B. Wird die Ideale Notenlänge auf 4-tel gestellt, funktioniert die Pausendarstellung im Block nicht mehr.
Die ideale Notenlänge 4-tel verlängert ja all Noten (so kurz sie auch ist) auf den nächsten 4-tel Schlag.. oder bis zur nächsten Noten. So kann es eben keine Pausen in 8-tel Blöcken geben.

notendarstellung7.jpg
notendarstellung7.jpg (137.95 KiB) 2925 mal betrachtet
Und wie geschrieben, müssen die Noten die genaue Länge haben. Das sieht man im Sequenzer sehr genau:

notendarstellung7b.jpg
notendarstellung7b.jpg (8.4 KiB) 2925 mal betrachtet
Hirti
Beiträge: 40
Registriert: 20 Mär 2019, 18:42

Re: Möglichkeiten der Notendarstellung

Beitrag von Hirti » 05 Mai 2021, 07:08

Danke für die Erklärung. Jetzt kann ich es umsetzen. LG Hirti
Antworten