Noten schreiben Steirische Harmonika

Fragen zur Griffschrift für Harmonika und Schwyzer-Örgeli

Moderator: eduardo

Antworten
jocadu
Beiträge: 3
Registriert: 11 Dez 2019, 18:18

Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von jocadu » 12 Dez 2019, 14:36

Ich möchte eine Note auf Druck und mit X (versetzte Reihe) auf die zweite Notenlinie von unten schreiben, diese wird aber nicht angenommen. Auf den übrigen Notenlinien ist dies aber möglich.
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 250
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von eduardo » 14 Dez 2019, 15:36

Nach dem Laden der zugesandten Datei, war mir zuerst nicht klar warum gerade diese eine Note nicht geschrieben werden kann. Die Note darunter wie auch darüber konnten gesetzt werden. In der Harmonika-Map Bibliothek war auch nichts falsches zu finden.

griffschrift versetzt1.jpg
griffschrift versetzt1.jpg (18.15 KiB) 6605 mal betrachtet
Als Test wurde der gewünschte Harmonika-Map nochmals geladen…. und siehe da, die gewünschte Note konnte eingefügt werden. Das Problem liegt daher beim geladenen Harmonika-Map.

griffschrift versetzt2.jpg
griffschrift versetzt2.jpg (57.74 KiB) 6605 mal betrachtet

Vorgeschichte: wird einer Spur ein Harmonika-Map zugewiesen, ist dieser Map im *.TSN gespeichert und bleibt auch wirksam wenn die Datei mit einer anderen MC-Score Installation geöffnet wird. Das sollte auch so sein, da die Darstellung einer *.TSN Datei auch auf anderen MC-Score Installationen unverändert sein sollten.

griffschrift versetzt3.jpg
griffschrift versetzt3.jpg (88.11 KiB) 6605 mal betrachtet
Ändert man in der Harmonika-Map-Bibliothek etwas an einem Map, hat das darum keine Auswirkung auf die Darstellung eines *.TSN. Erst bei einer neuen Zuordnung des geänderten Map´s ist dieser Map auch wirksam!

Kontrollieren Sie den gewünschten Map ob die entsprechende Taste mit den korrekten Werten versehen ist. Anschliessend muss der geänderte Map der Notation neu zugewiesen werden.
Stimmt etwas mit der Harmonika-Map-Bibliothek nicht mehr, ist eine Neuinstallation von MC-Score vermutlich das einfachste. Dabei ist kann die bestehende Version überschrieben werden. Bei der Installation wird gefragt ob die verschiedenen *.INI Dateien überschrieben werden sollen.
Dabei muss bei der «HarmonicaMap.ini» mit «JA» geantwortet werden.
jocadu
Beiträge: 3
Registriert: 11 Dez 2019, 18:18

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von jocadu » 18 Dez 2019, 14:14

Neuinstallation war erfolgreich, beim Drucken werden jetzt aber keine Notenköpfe mehr gedruckt. :?:
freundlichen Gruss
jocadu
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 250
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von eduardo » 18 Dez 2019, 22:06

Werden die Notenköpfe auf dem Bildschirm dargestellt?
Wie sieht es aus, wenn der Notenauszug in eine PDF-Datei exportiert wird?
jocadu
Beiträge: 3
Registriert: 11 Dez 2019, 18:18

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von jocadu » 19 Dez 2019, 13:56

Notenköpfe werden auf dem Bildschirm dargestellt
in der PDF-Datei wird alles normal dargestellt
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 250
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von eduardo » 20 Dez 2019, 09:23

Sehr seltsam, denn beim Drucken wie auch beim Schreiben in die PDF-Datei durchläuft das Programm die gleiche Routine. Blieb das Problem auch nach einem Neustart des PC's? Als Notbehelf kann ja die PDF-Datei gedruckt werden.
jocadu
Beiträge: 3
Registriert: 11 Dez 2019, 18:18

Re: Noten schreiben Steirische Harmonika

Beitrag von jocadu » 20 Dez 2019, 12:24

alles funktioniert wieder, PC neu gestartet und zugleich beim Drucker eine neue Software heruntergeladen
Vielen Dank für deine Hilfe.
Antworten