Stichnoten

Fragen zum Notationsteil von MC-Free-Light-Score

Moderatoren: Tyro, eduardo

Antworten
Hirti
Beiträge: 8
Registriert: 20 Mär 2019, 18:42

Stichnoten

Beitrag von Hirti » 24 Mai 2019, 08:18

Ich habe da ein Harmonika Griffschrift Manuskript zu bearbeiten mit Vorschlägen/Stichnoten.
Wie kann ich das mit MC-Score umsetzen?
DANKE!
Dateianhänge
2.png
2.png (61.92 KiB) 532 mal betrachtet
1.png
1.png (82.98 KiB) 532 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 152
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Stichnoten

Beitrag von eduardo » 24 Mai 2019, 09:24

Dafür würde ich die bestehenden Stichnoten verwenden. Zielnote selektieren, dann gewünschte Stichnote auswählen.
Dateianhänge
stichnoten.jpg
stichnoten.jpg (17.6 KiB) 530 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 152
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Stichnoten

Beitrag von eduardo » 24 Mai 2019, 15:45

Was ich fast vergessen hätte, ist die Problematik bei der Griffschrift. Wenn die Stichnote "irgendwo" sein sollte. Also nicht direkt darüber oder darunter, sondern weiter weg.
Da könnte mit freiem Text gespielt werden. Im Beitrag unter:
viewtopic.php?f=9&t=167 wurde bereits darauf hingewiesen.

Dabei wird die Schrift MC6 Noten gewählt und das d oder ein ' als Text eingegeben und frei positioniert. Auch die 8 wäre eine Möglichkeit. Sie hat aber keinen Bindebogen.

stichnoten 2.jpg
stichnoten 2.jpg (4.85 KiB) 526 mal betrachtet

Eine weitere Möglichkeit wäre ein Symbol im neuen GrafikExpert zusammenzusetzen und einzufügen.
mischa
Beiträge: 24
Registriert: 02 Mär 2018, 06:39

Re: Stichnoten

Beitrag von mischa » 06 Okt 2019, 17:19

Hallo,
habe den Beitrag über die Stichnoten gelesen und auch über die Besonderheit bei der Griffschrift. Habe nun aber die Situation, dass die Stichnote auf der 3. Spielreihe liegt. Im MC-Score Font finde ich aber kein Notensymbol mit einem Kreuz. Was kann man da machen?
Falls der erwähnte GrafikExpert die Lösung ist, bedarf es wohl einer längeren Beschäftigung damit....
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 152
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Stichnoten

Beitrag von eduardo » 07 Okt 2019, 10:48

In der Hilfe-Datei unter 7.7 Graphic-Expert steht wirklich nicht sehr viel Hilfe ;-)

Das Zusatzprogramm müsste selbsterklärend sein.
- einzelne Symbole werden in einer «group list» gebündelt
- jedes Symbol hat einen Namen und ein Breite und Höhe!!
- ein Symbol besteht aus einzelnen «elements»
- Elemente sind Texte, Linien, Rect…
- jedes dieser Elemente hat Eigenschaften wie x,y Länge…
- nach Änderungen in einem Symbol muss noch «save macro» gewählt werden
- am Ende von Änderungen im GraphicExpert braucht es noch ein «speichern» der ganzen Bibliothek
- wurde der GraficExpert aus MC-Score gestartet, muss ein «reload Grafic-Bibliothek» gemacht werden
- nun können Symbole ausgewählt und im Notenblatt positioniert werden
Antworten