Seite 1 von 1

Bass-/Akkord Texteingabe im Violinschlüssel

Verfasst: 23 Sep 2019, 16:47
von Harry S.
Bassbegleitung Akkordeon analog Harmonika.jpg
Bassbegleitung Akkordeon analog Harmonika.jpg (59.5 KiB) 1071 mal betrachtet
Ich möchte einen neuen Song für Akkordeon (im Violinschlüssel) schreiben. Dazu wollte ich die Bassbegleitung für das Akkordeon analog zur Harmonikabeschriftung eingeben (siehe Screenshot).

Das klappt alles soweit, bis auf die Darstellung der im Karaoketext-Tool korrekt eingegebenen Pausen.

Statt der Viertelpause wird auf dem Notenblatt z.B. der Text "full" angezeigt. Ich habe es auch mit anderen Pausenwerten versucht, jedoch werden nie die Pausensymbole selbst, sondern andere Symbole auf das Notenblatt geschrieben.

Gibt es einen Weg, die Basspausenbezeichnungen korrekt anzeigen zu lasse, bzw. gibt es eine andere Methode für die Eingabe der Bassbegleitung im Violinschlüssel?

Vielen Dank

Re: Bass-/Akkord Texteingabe im Violinschlüssel

Verfasst: 24 Sep 2019, 10:14
von eduardo
Da MC-Score nicht nur für Harmonika-Noten gemacht ist, ist dieser «Harmonika-Font» nicht nur für Steirische-Harmonika sondern auch für Mundharmonika gemacht. Wird «Griffschrift» als Schlüssel gewählt, dann ist die Steirische-Harmonika (oder Schyzerörgeli) gemeint. Im Violinschlüssel ist aber die Mundharmonika gemeint.
Wird nun bei den Systemeinstellungen der Harmonika/MH Font gewählt, ist der gewählte Schlüssel des Systems entscheidend. Im Beispiel ist es dann der MH-Font (Mundharmonika-Font).
Will man aber im Violinschlüssel den Griffschrift-Harmonika-Font, muss noch eine zweite Einstellung gemacht werden.
harmincafont2.jpg
harmincafont2.jpg (55.72 KiB) 1069 mal betrachtet

Unter «Titel/Texte Schriften» wird der MH-Font auf "MC6 Harmonika" gestellt.

harmincafont1.jpg
harmincafont1.jpg (82.04 KiB) 1069 mal betrachtet

Re: Bass-/Akkord Texteingabe im Violinschlüssel

Verfasst: 24 Sep 2019, 13:00
von Harry S.
Danke für die Lösung. Wenn man weiß wie, funktioniert es wie gewünscht.