Korrektur eines Bindestriches

Fragen zum Notationsteil von MC-Free-Light-Score

Moderatoren: Tyro, eduardo

Antworten
Rudi
Beiträge: 29
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Korrektur eines Bindestriches

Beitrag von Rudi » 16 Apr 2019, 16:54

Ich habe in S1 den Text: 1.Von dei_ ner Lie _ be möch_ ten wir sin_ gen

eingegeben, in der Meinung der Trennungsstrich zwischen „Lie“ und „be“ würde sich unter die mittlere Note postieren.
Leider hat er das, wie im 1. Anhang ersichtlich, nicht gemacht.
Jetzt bringe ich diesen Strich nicht mehr weg, auch wenn ich die beiden Silben lösche (2. Anhang). Was kann ich da machen?

Im 6. Takt ist es mir mit der Eingabe: "Grö_ ße“ und der Zuteilung zum ersten und 3. Viertel gelungen.

Danke für die Hilfe,
Rudi
Dateianhänge
TKM_3_Loblied_V1 Kopie.png
TKM_3_Loblied_V1 Kopie.png (23.61 KiB) 196 mal betrachtet
TKM_3_Loblied_V2 Kopie.png
TKM_3_Loblied_V2 Kopie.png (23.13 KiB) 196 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 125
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Korrektur eines Bindestriches

Beitrag von eduardo » 16 Apr 2019, 18:29

So wie aus ausschaut wurde der Bindestrich (Unterstrich) nicht am Ende von "Lie_" eingegeben, sondern als eigener Text. Dieser Bindestrich-Text ist etwas schwierig zu selektieren. Am besten geht es mit einem Selektier-Rahmen in der Grösse des Zwischenraumes zwischen "Lie" und "be", aber nur so hoch, dass das "c" darüber und das "und" darunter nicht mitselektiert werden. Im Bild ist der Selektier-Rahmen und dann das selektierte "_" zu sehen. Dieser "_" muss gelöscht werden und am am Ende von "Lie" eingegeben werden. Dann schaut es wie im Bild darunter aus.
Text_Unterstrich.jpg
Text_Unterstrich.jpg (21.97 KiB) 194 mal betrachtet
Rudi
Beiträge: 29
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Re: Korrektur eines Bindestriches

Beitrag von Rudi » 16 Apr 2019, 21:30

Danke, es hat geklappt. Ich hatte den Selektier-Rahmen zu wenig weit nacht links gebildet und nicht geglaubt, dass damit auch der Bindestrich "aktiv" ist, weil er nicht blau wurde.
Liebe Grüße
Rudi
Antworten