Bug im Song Wizard?

Allgemeine Fragen zu den Produkten von CAS

Moderator: Tyro

Antworten
Mr. Madman
Beiträge: 13
Registriert: Do Mär 01, 2018 7:37 am

Bug im Song Wizard?

Beitrag von Mr. Madman » Sa Jun 09, 2018 9:29 am

Ich öffne einen neuen Song, lege bereits im Song Wizard die Transposition fest (siehe Anhang 1) und schliesse den Wizard ab. Der Song öffnet sich. In den Darstellungs-Optionen im Transpositionsmenü hat das Instrument nun jedoch eine andere Transposition - und zwar genau die umgekehrte Anzahl Halbtonschritte (siehe Anhang 2). Ist es ein Bug oder ein Feature? :mrgreen: mich persönlich irritiert es mehr...

lg
Dateianhänge
Anhang 2.jpg
Anhang 2.jpg (159.75 KiB) 91 mal betrachtet
Anhang 1.jpg
Anhang 1.jpg (110.02 KiB) 91 mal betrachtet
Mr. Madman
Beiträge: 13
Registriert: Do Mär 01, 2018 7:37 am

Re: Bug im Song Wizard?

Beitrag von Mr. Madman » Sa Jun 09, 2018 9:38 am

...und passt vielleicht grad auch noch in diesen Thread:

Ich erstelle über den Song Wizard eine Vorlage ("Speichern als Vorlage"). Wenn ich also einen neuen Song erstelle, kann ich diese Einstellungen aus dem Song Wizard wieder laden - funktioniert und ist äusserst praktisch. ;)

Wenn ich dann in den Darstellungs-Optionen Anpassungen mache und diese ebenfalls speichern möchte, klicke ich unten links auf "Layout-Optionen speichern". Allerdings habe ich nie einen Button gefunden, mit dem sich das Layout laden lässt. :|

:arrow: Wie kann ich diese Layout-Optionen laden, wenn ich einen neuen Song erstelle? Sehe ich das richtig, dass Score mit 2 Presets arbeitet ("Vorlage" und "Layout")?
Antworten