Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Ideen und Wünsche für die nächsten Versionen

Moderator: Tyro

Antworten
Rudi
Beiträge: 74
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Beitrag von Rudi » 29 Jan 2020, 21:54

Bitte wäre es denkbar, die Textfenster K, S1 . . . etc. nur für das entsprechende tsn-File zu erhalten (speichern)? Leider nimmt man diese Inhalte immer wieder in ein neues Dokument mit.
Löscht man sie dann, sind sie auch für das vorhergehende File weg.

Auch eine Trennung der Inhalte K mit S1 . . . wäre meines Erachtens wünschenswert,
da man den K-Inhalt (Begleitbass- und Akkordebezeichnungen) nicht für die S-Fenster und umgekehrt benötigt.
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Beitrag von eduardo » 01 Feb 2020, 17:31

Im «Normalfall» ist der K-Text der Karaoke-Text und somit die erste Strophe. Die «S1» ist dann die zweite Strophe usw… aber der Reihe nach:

Der K-Text ist bei Keyboards mit Textanzeige der Karaoke-Text, der beim Speichern als MIDI-File so mitgegeben wird. Der K-Text ist in MC-Score/Light/Free ein globaler Text der in jedem Notenauszug und in jeder Spur ein- und ausgeschaltet werden kann. Dieser Text (K) gehört keiner spezifischen Spur (Notensystem).

Dagegen sind die S1..S5 Texte spurabhängig und werden nicht in MIDI-Files gespeichert (es gibt in der MIDI-File-Spezifikation keine Möglichkeit diese Texte zu speichern).
Doch was ist mit «spurabhängig» gemeint?
Nehmen wir einen Chor, da singt die Sopran-Stimme vielleicht einen anderen Text als die Bass-Stimme… Darum können unter die Sopran-Stimme andere S1..S5 geschrieben werden als unter die Bass-Stimme. Jedes Notensystem (Spur) kann verschiedene S1..S5 Texte gespeichert haben.

Ich hoffe daraus ist ersichtlich das «die S1..S5» Texte nicht einfach gespeichert werden können… denn es in einem Song verschiedenste S1..S5 Texte haben kann (da würde es schon fast ein Textverwaltungssystem brauchen ;) ).

Was aber in der Software wünschenswert wäre, ist die Möglichkeit eine S1..S5 Strophe einer gewählten Spur wieder auszulesen. So könne der Text exportiert und weiterverwendet werden.

Für den K-Text ist das bereits möglich. In der Sequenzeransicht kann der Karaoketext oder die Akkorde ausgelesen werden.

karaoketext.jpg
karaoketext.jpg (32.25 KiB) 3207 mal betrachtet
Rudi
Beiträge: 74
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Re: Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Beitrag von Rudi » 02 Feb 2020, 17:07

Danke für die ausführliche Erklärung, die für mich schon verständlich ist.
Wahrscheinlich bräuchte man für die Harmonika-Griffschrift
eine eigene Programmierung, wie ursprünglich vorgeschlagen.
K-Fenster nur für die Begleitung
S1-S5 nur für den Text unter den Noten.
Fein wäre es natürlich, wenn man ein Textdokument kopieren
und anschließend in das Textfenster S1 einsetzen könnte.
Dann bräuchte man nur mehr die Trennstriche ergänzen.
Da das Programm für verschiedene Anwendungen vorgesehen ist,
muss man das vorher Erklärte akzeptieren.
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Beitrag von eduardo » 02 Feb 2020, 17:31

Das mit dem Kopieren von Texten geht ja bereits. Auch können Texte geladen oder gespeichert werden.

1. Rechte-Maustasten-Menü -> Einfügen aus der Zwischenablage
2. Lade- und Speicher-Möglichkeit
karaoketext2.jpg
karaoketext2.jpg (24.14 KiB) 3204 mal betrachtet
Rudi
Beiträge: 74
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Re: Anfrage für ein Update: Textfenster K, S1, S2 etc

Beitrag von Rudi » 03 Feb 2020, 07:21

Danke, das hat geklappt.
Jetzt hat für mich das Eingeben von Texten
eine wesentliche Erleichterung erfahren!!
LG
Rudi
Antworten