Bei einem Midifile sind Abschnitte verstimmt

Fragen zum Sequenzer/Eventliste/Grids oder MIDI-Bearbeitung

Moderator: Tyro

Antworten
Tyro
Globaler Admin
Beiträge: 131
Registriert: 31 Okt 2017, 08:01

Bei einem Midifile sind Abschnitte verstimmt

Beitrag von Tyro » 12 Mai 2018, 18:08

Bei einem Midifile sind Abschnitte verstimmt

Schauen Sie in diesem Fall nach, ob dort ein Pitch Bend-Event gesetzt ist, was nicht wieder auf Null zurück gesetzt wurde.
Grundsätzlich sollte jeder Pitch Bend Einsatz mit dem Wert Null enden.

Oder haben Sie Spuren einzeln Transponiert ?
Z.B. um eine Spur eine Oktave höher zu setzen ?
Gibt man hier versehentlich z.B. +11 anstelle von +12, wäre die Spur verstimmt.

Am Anfang von einem Song sollten Sie einen Reset setzen.
Es kann immer wieder mal passieren, das zuvor ein Song abgespielt wurde, wo z.B. der Pitch Bend usw. im Instrument nicht Ordnungsgemäß zurück gesetzt wurden.
Mit einem Reset werden am Anfang die Werte in die Gundeinstellung zurück gesetzt werden.
Antworten