Einstellungen im Sequenzer

Fragen zum Sequenzer/Eventliste/Grids oder MIDI-Bearbeitung

Moderator: Tyro

Antworten
Rudi
Beiträge: 92
Registriert: 01 Mär 2019, 15:31

Einstellungen im Sequenzer

Beitrag von Rudi » 08 Mai 2020, 07:38

Beim Abspielen meiner Stücke im Sequenzen, hätte ich gerne
die in der Abbildung vorgenommenen Einstellung der Lautstärke.
Leider wird sie immer wieder verändert, wenn ich das Tool
"Harmonika-Begleitgenerator" anwende.
Kann die gewünschte Einstellung gespeichert werden,
dass sie für alle Stücke so umgesetzt wird, bzw. wenn sie
einmal für ein Stück eingestellt ist, auch so bleibt?
Ich habe auch im HarmonkaMap Dialog diese Vorgaben gemacht!
Dateianhänge
Einstellungen im Sequenzer.png
Einstellungen im Sequenzer.png (23.64 KiB) 1114 mal betrachtet
HarmonikaMap Einstellung.png
HarmonikaMap Einstellung.png (20.62 KiB) 1114 mal betrachtet
Benutzeravatar
eduardo
Site Admin
Beiträge: 234
Registriert: 28 Okt 2017, 16:22
Wohnort: Dorfstr. 17, CH-9248 Bichwil

Re: Einstellungen im Sequenzer

Beitrag von eduardo » 08 Mai 2020, 20:28

Wie bei allen Änderungen eines Maps (ob Drum oder Harmonika-Map) muss das Map in der Notation der Spur erneut zugewiesen werden. Erst dann werden die veränderten Werte der Spur zugewiesen. Wenn die Werte "nur" unter "Extras/Harmonika-Map..." verändert werden, gilt das noch nicht für Songs bei denen ein Harmonika-Map vorher zugewiesen wurde.
Darum: Nach dem Ändern von Maps immer auch das geänderte Map in der Notation erneut laden.
Aber klar: Wird die Funktion "Extras/Harmonika-Map..." erneut aufgerufen, dann werden die Werte erneut gesetzt. Genau darum gibt es ja diese Werte. Wenn einem die Werte nicht passen, können sie ja im Map geändert werden... und nicht vergessen, der Map muss erneut zugewiesen werden.
Antworten